Page 9 - Jahresprogramm 2019
P. 9

10
GESCHICHTENVOMELBUFER TEIL1
Dort, wo sich am Hamburger Elbufer Natur und Kultur mit herr- lichen Ausblicken verbinden, liegt unser Uferweg. Den Teil zwi- schen Altonaer Balkon und Teufelsbrück werden wir zu Fuß er- kunden und uns dafür viel Zeit nehmen, um die Geschichten am Weg zu hören - die vom Fischmarkt oder von alten Kapitänen.
Es kommen auch Literaten zu Wort, die alle fasziniert waren vom Leben am Elbufer, und die sehr unterschied- liche Kommentare hatten:
Heinrich Heine Hans Leip Joachim Ringelnatz Peter Rühmkorff
Övelgönne
Viele der Gärten am Elbhang zei- gen noch Reste ihrer Pracht und erzählen vom Reichtum der Kauf- leute und den Ideen der Garten- architekten: Rainville-Terrasse, Heinepark, Donners Park, Schrö- ders Park.
Parkansicht
Mittags kehren wir in das alte Lotsenhaus ein - seit 1801 Gast- stätte, und unser Café liegt in Finkenwerder. Zwischen Teufels- brück, Finkenwerder und Altona liegen zwei Fahrten mit der Fähre. Dabei erleben wir eine neue Sicht auf das Elbufer vom Schiff aus, und so wird die Tour zum Erlebnis für unsere Sinne.


























































































   7   8   9   10   11